Tina Born

 

Im Jahr 2007 schloss ich meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin ab.

Seither ist mein Therapieschwerpunkt in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen, sowie Patienten aus dem orthopädischen und chirurgischen Bereich.

Mein Steckenpferd ist die Verhaltenstherapie nach Jansen und Streit (IntraActPlus-Konzept). Unterstützend habe ich eine Ausbildung in der systemischen Kinder- und Jugendtherapie absolviert.

Nach dem Ende meiner Elternzeit 2017 freue ich mich ein Mitglied in der Praxis Peggy Hammerschmidt zu sein und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

 

 Pädiatrie:

  • Verarbeitungsstörungen der Wahrnehmungsbereiche- Diagnostische Möglichkeiten und Therapieansätze für die Praxis mit Schwerpunkt Kinder (2010)
  • Schuleignung – fit für die Schule? (2011)
  • Grafomotorik ist mehr als Stifthaltung (2011)
  • Kinder – aggressive Kinder? – Tageskurs (2011)
  • Sandtherapie „Beluga“ (2013)
  • Vorbereitungskurse IntraActPlus:
  • Entwicklung von Zielen und Wertevermittlung im Kleinkindalter nach dem IntraActPlus- Konzept (2007)
  • Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus- Konzept (2008)
  • Erfolgreich erziehen nach dem IntraActPlus- Konzept (2010)
  • Hauptkurse IntraActPlus:
  • Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen nach dem IntraActPlus- Konzept – Basisseminar (2012)
  • Lern- und Leistungsstörungen 1 (2013)

Zusatzausbildung:

  • Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie (2016)

Symposien Uniklinik Carl Gustav Carus:

  • Autismus und ADHS (2013)
  • Ängste, Coaching bei Hausaufgabenkonflikten (2014)
  • Familientagesklinik, Klinikschule, Kinderschutz (2016)

Neurologie:

  • Model of Human Occupation I & II (2005)
  • Hemiparese- Bobath-24-Stunden- Konzept (2011)

Orthopädie:

  • Handtherapie – Grundkurs (2008)
  • Handtherapie – Aufbaukurs (2009)
  • Manualtherapeutische Behandlung- Hand (2009)
  • Kortison und mehr- Prinzipien erfolgreicher Rheumabehandlung (2010)

Aktuell

Vorträge zum

Thema

Linkshändigkeit

 

wieder am:

 

13. Nov. 2019

 

von 18:30 - 20:00 Uhr

 

WO? in unseren Praxisräumen auf der Borsbergstr. 7 in 01309 Dresden

 

Rufen Sie uns an, zu welchem Vortrag Sie kommen möchten!

 

Unkostenbeitrag: 9 EUR

 

 

Angehörigen-nachmittag zum Thema Demenz

 

wieder am:

 

09. Okt.  2019

von 15:30 - ca. 17:00 Uhr

 

WO? in unseren Praxisräumen auf der Borsbergstr. 7 in 01309 Dresden

 

Anmeldung unter 8893310

 

 

Demenz Partner

eine Initiative der Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG)

 

Schulung zum Thema Demenz

 

wieder am:

 

14.10.2019

 

von 16:30 - 18:00 Uhr

 

WO? in unseren Praxisräumen auf der Borsbergstr. 7 in 01309 Dresden

 

Anmeldung unter 8893310

NEUE Schreibkurse

für linkshändige Vorschulkinder

wieder ab Januar 2020

 

für linkshändige Grundschüler

 

Ab 07.11.2019 17:00 Uhr

 

Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail!

Demenztelefon Dresden

Tel.-Nr.:

0351 - 44 40 29 50

jeden Montag

von 16:00 - 18:00 Uhr

Mitglied der Alzheimergesellschaft Dresden e.V.